Fachanwalt für Strafrecht und für Familienrecht

Rechtsanwalt Hans-Jürgen Heller

Geboren am 24.10.1959 in Greiz.
Rechtsanwalt Hans-Jürgen Heller hat die Erweiterte Oberschule Am Anger in Jena besucht und von 1980 bis 1984 ein Studium der Rechtswissenschaften in Berlin absolviert. 1985 erhielt er die Zulassung als Rechtsanwalt.

Seither ist er in Jena als Rechtsanwalt für seine Mandanten tätig. Er hat somit langjährige Erfahrungen insbesondere auf den Rechtsgebieten Familienrecht, Strafrecht und Erbrecht erworben.

Aufgrund seines Interesses an der Bearbeitung familienrechtlicher, strafrechtlicher und erbrechtlicher Problemstellungen wurde Herrn Rechtsanwalt Heller nach erfolgreichem Abschluss der entsprechenden Fortbildungen im Jahr 2000 der Fachanwalt für Familienrecht und im Jahr 2004 der Fachanwalt für Strafrecht zuerkannt.

Seit 2010 befindet sich eine Zweigstelle der Kanzlei auch in Gera, Lärchenstraße 19.

Was bedeutet Fachanwalt?

Ein Fachanwalt hat einen fachspezifischen Lehrgang sowie die entsprechenden Prüfungen erfolgreich absolviert. Ein Fachanwalt für Familienrecht hat er außerdem in einem Zeitraum von 3 Jahren über 120 Fälle selbst bearbeitet, wobei mindestens die Hälfte gerichtliche Verfahren sein müssen.
Ein Fachanwalt für Strafrecht hat er in einem Zeitraum von 3 Jahren über 60 Fälle selbst bearbeitet, wobei mindestens 40 Hauptverhandlungstage vor einem Strafgericht nachgewiesen werden müssen. Schließlich ist ein Fachanwalt im jeweiligen Fachgebiet verpflichtet und muss dies auch gegenüber der Rechtsanwaltskammer belegen, dass er seine theoretischen Kenntnisse jährlich durch den Besuch von Fortbildungsveranstaltungen auf den neuesten Stand gebracht hat.

Rechtsanwalt Dr. Heinz Heller

Geboren am 20.09.1925 in Aussig (heute Ústí nad Labem) und verstorben ist er am 19.02.2006 in Jena.

Rechtsanwalt Dr. Heinz Heller gründete die Kanzlei zunächst in Greiz. Seit dem Jahr 1974 bis zu seinem Tode im Jahr 2006 wirkte er als Rechtsanwalt in Jena.


Beate Strobel - Sekretariat

Ich bin Ihr Ansprechpartner, wenn Sie Termine vereinbaren oder nach dem aktuellen Sachstand Ihrer Rechtssache fragen möchten.

Rufen Sie mich an.
Tel.: 03641 82 08 58