Lottogewinn nach Trennung teilen?

Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte sich wieder einmal mit der Frage zu befassen, wie sich ein Lottogewinn auf den Zugewinnausgleich von Eheleuten auswirkt.

Im konkreten Fall hatten die Eheleute bereits mehrere Jahre lang getrennt gelebt, als der Ehemann einen Lottogewinn in einer Größenordnung von mehreren 100.000 Euro erzielt hat.

Die Eheleute lebten zwar getrennt, waren jedoch – wohlgemerkt – nicht geschieden. Die Ehescheidung erfolgte erst später.

Die Ehefrau verlangte nun den Zugewinnausgleich, wobei sie natürlich den Lottogewinn voll einbezogen haben wollte. Das wiederum wollte der Ehemann natürlich nicht.

Der BGH hat im Ergebnis im Revisionsverfahren abschließend entschieden, dass der Lottogewinn des Ehemannes beim Zugewinnausgleich in vollem Umfang zu berücksichtigen ist, das heißt, dass die Ehefrau ihren Anteil erhält. Der BGH wies daraufhin, dass der Lottogewinn des Ehemannes nicht bei seinem Anfangsvermögen berücksichtigt werden darf. Der BGH lehnte es auch ab, den Lottogewinn etwa im Rahmen einer Billigkeitskorrektur nicht zu berücksichtigen. Es spielte für den BGH auch keine Rolle, dass die Eheleute zum Zeitpunkt des Lottogewinns bereits mehrere Jahre getrennt voneinander gelebt hatten. Der BGH war offensichtlich der Auffassung, dass es Recht und billig ist, wenn die Ehefrau in diesem Fall ihren Anteil am Lottogewinn des Ehemannes im Rahmen des Zugewinnausgleichs erhält.

(BGH-Beschluss vom 16.10.2013, Az.: XII ZB 277/12)

Hans-Jürgen Heller
Fachanwalt für Familienrecht in Jena und Gera

Aus Datenschutzgründen sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, dass Daten, die Sie in dieses Kontaktformular eintragen, an uns gesendet und elektronisch zur Kommunikation gespeichert werden. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Name:
E-Mail:
Telefon:
Spamschutz - bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein:
Neu laden

Wie viele Zeichen befinden sich im Bild?
Nachricht:


Eingestellt am 03.03.2014 von Hans-Jürgen Heller
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.
Neu laden

Wie viele Zeichen befinden sich im Bild?


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)